Station Ernährung - Rezeptdatenbank

Hinweis zur Bedienung der Rezeptdatenbank

Hier finden Sie Rezepte aus den nährstoffoptimierten Speiseplänen, deren Basis die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards sind.

Sie können sich entweder alle verfügbaren Rezepte anzeigen lassen, indem Sie direkt den Button „Rezept suchen“ anklicken oder Sie grenzen Ihre Suche ein, durch Wahl der Rezeptart, einer Konsistenz, einer Zutat aus der Zutatenliste oder durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe. Bei mehreren Suchbegriffen können diese einfach durch ein Leerzeichen voneinander getrennt eingegeben werden.

Beispiel: Eingabe der Suchbegriffe "Paprika Zucchini": es werden Ihnen alle Rezepte angezeigt, die die Zutaten Paprika und Zucchini beinhalten.

hinzufügen als

Pikante Quarkkeulchen mit Kohlrabi-Möhrensalat

Rezept für Personen

Beschreibung

Pro Person: 260 g Quarkkeulchen + 100 g Salat

Quarkkeulchen

MengeZutat
2 kgPorree (frisch oder TK)
2 kgMöhren (frisch oder TK)
1 kgKnollensellerie (frisch oder TK)
8 kgKartoffeln (frisch, geschält)
7 kgQuark (20 % Fett i. Tr.)
3 Stück (~150 ml)Eier
40 gBackpulver
3 kgWeizen-Vollkornmehl
800 gWeizengrieß
500 mlRapsöl
Jodsalz
Pfeffer
Muskat
Petersilie, frisch oder TK, gehackt

Kohlrabi-Möhrensalat

MengeZutat
5 kgKohlrabi (frisch)
5 kgMöhren (frisch)
60 mlZitronensaft
100 mlRapsöl
60 gKresse (frisch)
40 gZucker
Jodsalz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Lauch, Möhren und Sellerie waschen, schneiden und blanchieren.
  2. Die Kartoffeln waschen, schälen und dämpfen. Anschließend pressen oder stampfen.
  3. Aus Quark, Eiern, Mehl, Grieß, Backpulver und Gewürzen einen Teig herstellen und diesen 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Das Gemüse und die Kartoffeln etwas auskühlen lassen, unter die Quarkmasse heben, kleine Plätzchen formen und in etwas Öl goldgelb backen.
  5. Kohlrabi und Möhren waschen, schälen, raspeln und mit Zucker, Salz, Öl, Zitronensaft, Pfeffer und Kresse mischen und abschmecken.

Nährstoffe pro Person

  • 389 kcal (1628 kJ) Energie
  • 18,7 g Eiweiß
  • 12,2 g Fett
  • 54,2 g Kohlenhydrate
  • 8,3 g Ballaststoffe
  • 2,8 mg Vitamin E
  • 362 µg Vitamin B1
  • 112 µg Folat
  • 52 mg Vitamin C
  • 157 mg Calcium
  • 101 mg Magnesium
  • 3,1 mg Eisen