Station Ernährung - Rezeptdatenbank

Hinweis zur Bedienung der Rezeptdatenbank

Hier finden Sie Rezepte aus den nährstoffoptimierten Speiseplänen, deren Basis die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards sind.

Sie können sich entweder alle verfügbaren Rezepte anzeigen lassen, indem Sie direkt den Button „Rezept suchen“ anklicken oder Sie grenzen Ihre Suche ein, durch Wahl der Rezeptart, einer Konsistenz, einer Zutat aus der Zutatenliste oder durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe. Bei mehreren Suchbegriffen können diese einfach durch ein Leerzeichen voneinander getrennt eingegeben werden.

Beispiel: Eingabe der Suchbegriffe "Paprika Zucchini": es werden Ihnen alle Rezepte angezeigt, die die Zutaten Paprika und Zucchini beinhalten.

Chili mit Maisbrot

Rezept für Personen

Beschreibung

Pro Portion: 250 g Chili und 150 g Maisbrot

Chili

MengeZutat
4 kgKidneybohnen (getrocknet)
3 kgZwiebeln (frisch oder TK)
15 gSenfkörner
Kreuzkümmel (gemahlen)
Koriander (gemahlen)
330 mlRapsöl
3 kgTomaten (getrocknet)
4 kgTomaten (Konserve)
4 lGemüsebrühe
3 kgKartoffeln (frisch, geschält)
4 kgPaprika (rot, gelb, grün)
Jodsalz
Pfeffer

Maisbrot

MengeZutat
2 kgMaisgrieß
1,25 kgWeizenmehl Type 405
1,25 kgVollkornmehl
40 gBackpulver
100 gZucker
Jodsalz
Chili (gemahlen)
4,2 lButtermilch
840 g (~15 Stück)Eier
650 gGouda (45 % Fett i. Tr.)
550 mlRapsöl
2,5 kgPaprika (rot, gelb, grün)
1,2 kgLauchzwiebeln (frisch oder TK)

Zubereitung

1. Für das Maisbrot Paprikaschoten und Lauchzwiebeln klein schneiden. Mehle, Grieß, Gewürze und das Backpulver mischen. Eier, Buttermilch, Käse, Öl und das fein geschnittene Gemüse separat vermischen. Die Eier- Buttermilch-Mischung unter das Mehl geben und zügig vermengen. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verstreichen (ca. 2 cm dick) und bei 180 °C etwa 25 Minuten backen.

2. Für das Chili die Bohnen am Vortag einweichen.
3. Getrocknete Tomaten fein schneiden oder in einem Teil der Gemüsebrühe pürieren.
4. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Senfkörner im Öl anbraten. Dabei den Deckel auf dem Topf lassen, bis die Körner platzen. Die Zwiebeln dazu geben und ebenfalls anbraten.
5. Danach die Tomaten, Bohnen und die Gemüsebrühe dazu geben und 40 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
6. Währenddessen die Kartoffeln und die Paprikaschoten würfeln. Anschließend zusammen mit den Gewürzen dazu geben und weitere 20 Minuten köcheln lassen.
7. Das Chili abschmecken und in einem tiefen Teller servieren. Das Maisbrot auf einem extra Teller reichen.

Nährstoffe pro Person

  • 497 kcal (2080 kJ) Energie
  • 21,6 g Eiweiß
  • 13,2 g Fett
  • 81,1 g Kohlenhydrate
  • 16,4 g Ballaststoffe
  • 5,3 mg Vitamin E
  • 523 µg Vitamin B1
  • 143 µg Folat
  • 90,7 mg Vitamin C
  • 219 mg Calcium
  • 132 mg Magnesium
  • 5 mg Eisen